Neuer Schülerübungsraum eröffnet


Projektmanagementgruppe gestaltet Lernraum neu

Am 08.02.2019 war es endlich soweit, der Schülerarbeitsraum wurde nach langwie-riger Renovierungszeit im Beisein der Schulleitung feierlich eröffnet. Der Schüler-arbeitsraum soll den Schülerinnen und Schülern vielseitige Lernmöglichkeiten bie-ten, wozu Computer, Schulbücher und bequeme Sitzmöglichkeiten zu Verfügung stehen. Deshalb hofft die zuständige Projektmanagementgruppe unter der Leitung von Fachlehrer Herrn Reinders auf regen Zulauf. Die Schüler Vincent Schmitt (BGYW16-2), Jan Bohnes (BGYW16-1), Dzenan Bihorac (BGYW16-2) und Matija Horber (BGYW16-10) wollen eine attraktive Lernumgebung für die Schülerschaft anbieten.

Weiterlesen

Internationaler Workshop in Bad Marienberg

Europäerinnen und Europäer von Herzen

Unter diesem Motto begegneten sich jeweils zehn EBBD-Schülerinnen und Schüler aus Finnland, Spanien und Ungarn sowie 20 EBBD-ler der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule Mainz für eine Woche im Europahaus in Bad Marienberg.

 Diese 50 Schülerinnen und Schüler haben sich jeweils dafür entschieden, ihr Abitur mit einer klaren europäischen Ausrichtung zu erlangen. Das EBBD (European Business Baccalaureate Diploma) befähigt zu einem Arbeiten, Leben und Studieren in Europa, indem ein Fokus auf das Fremdsprachenlernen, den Erwerb interkultureller Kompetenz sowie Wirtschaft gelegt wird. Um dies auch außerhalb des Unterrichts zu trainieren, erlebten die Jugendlichen im Rahmen dieses Seminars europäische Identität hautnah. Sie diskutierten u.a. europäische Werte in internationalen Teams und drückten ihr persönliches Verständnis von Europa in Form von Fotocollagen und Videos aus.

Weiterlesen

Aktion Tagwerk

 

Dein Tag für Afrika 2019

 Es ist nun schon Tradition: Bereits zum dritten Mal hat die GSW den Infotag zum Tag für Afrika gemacht. Nicht alle Schülerinnen und Schüler können am Infotag zum Helfen eingeteilt werden oder müssen sich auf Abi- oder HBF-Prüfungen vorbereiten. Ein Großteil hat stattdessen am Infotag für Aktion Tagwerk gearbeitet. Mittlerweile sind alle Einnahmen eingesammelt und überwiesen: Über 2.250 Euro kamen dabei zusammen – eine stolze Summe!

Weiterlesen

HBF O 18b auf OPEL-Werkstour

 

Ein Industrieunternehmen live erleben

 Um die Zusammenhänge des BBU-Unterrichts besser zu verstehen, konnte die HBF O 18 b am 8. März die Autoproduktion bei Opel live erleben. Bereits im Adam-Opel-Haus begeisterte sich die Klasse vor allem für die Oldtimer, von denen sie im werkseigenen Museum noch zahlreiche Lieblingsstücke zu sehen bekam. Auf der Fahrt mit dem Bus durch das Werk, lernten alle das Entwicklungszentrum kennen und bekamen Informationen zur Ausbildung bei Opel.

Weiterlesen

GSW goes Spain

 

Unserer Teilnahme an der EBBD Konferenz in San Sebastian (Spanien)

 Vom 07. bis 08. März 2019 nahmen die EBBD-Koordinatorin Stefanie Wollscheid, die Co-Koordinatorin Tanja Köhler sowie die ehemalige Schulleiterin Brigitte Glismann an der EBBD-Konferenz teil, bei der sich einmal jährlich EBBD-Schulen aus ganz Europa treffen, um das EBBD-Konzept zu verbessern und ihre Zusammenarbeit zu stärken. Die GSW ist im international besetzten Vorstand durch unsere ehemalige Schulleiterin Frau Glismann als Schatzmeisterin vertreten.

Weiterlesen