joomla tutorials

Infotag am 30.01.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bewerberinnen und Bewerber,

für 30.01.2021 ist unser Infotag an der GSW geplant. Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm erwartet Sie und Sie können unsere Schule vor Ort kennenlernen, Gespräche mit Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern führen und einen Eindruck von ihrer möglichen weiterführenden Schule gewinnen.

So oder so ähnlich war unsere Zielsetzung für den Infotag 2021. Die Corona-Pandemie hat diese ursprüngliche Planung zunächst in Frage gestellt und die aktuellen Entwicklungen, gerade nach den Herbstferien haben gezeigt, dass der Tag der offenen Tür in dieser Form nicht planbar ist.

Weiterlesen

Digitaler Elternsprechtag am Dienstag, den 02.02.2021 von 15:30 – 18:30 Uhr

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

die gemeinsame Bildungs- und Erziehungsaufgabe von Eltern und Schule begründet die Verpflichtung zu vertrauensvollem Zusammenwirken und zu gegenseitiger Information. Deshalb laden wir Sie herzlich zu unserem Elternsprechtag ein, an dem Sie von den Lehrkräften Auskünfte über den Leistungsstand, das Arbeitsverhalten sowie die Perspektiven Ihrer Töchter und Söhne erhalten können.

Coronabedingt bieten wir Ihnen in diesem Jahr die Möglichkeit, mit den Lehrkräften digital über MS Teams ins Gespräch zu kommen. Ihr Einverständnis hierzu setzen wir dabei voraus. Ihr Sohn/Ihre Tochter wird ein Formblatt erhalten, auf dem Sie sich die Termine mit den Lehrkräften, die Sie sprechen möchten, eintragen können. Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte die gewünschten Lehrkräfte – deren E-Mail-Adressen finden Sie auf unserer Homepage.

Weiterlesen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

…und plötzlichen waren es auch schon wieder Vier.

Mit einer stimmungsvollen Begrüßung fingen die Wochen im Advent an der GSW etwas anders an als gewohnt. Unser Schulpfarrer Stavenhagen begrüßte jeden Montagmorgen im Advent die Schülerinnen und Schüler im Kerzenschein und mit weihnachtlichen Klängen. Impulse in Form von wenigen Worten und ein um jede Woche etwas mehr geschmückter Teppich stimmten auf Weihnachten ein: Eine kleine Ruheinsel inmitten von vielen Klassenarbeiten und sonstigen Aufgaben, die uns allen gut tat.

Lecker und fair durch den Advent

Für schöne Stimmung und weihnachtliche Leckereien sorgte in der Adventszeit die Fairtrade-Gruppe unserer Schule. Immer dienstags gab es  passend zur Jahreszeit Fairtrade-Nikoläuse, Fairtrade-Kaffee, Fairtrade-Schokoriegel, Fairtrade-Bananen, Fairtrade-Kakao und natürlich selbstgemachte Plätzchen. In wechselnder Besetzung boten unsere engagierten Schülerinnen und Schüler aus dem Fairtrade-Team ihren Mitschülern und Lehrern fair gehandelte Köstlichkeiten an. Dies sorgte nicht nur für Gaumenschmaus, sondern auch für eine schöne Atmosphäre in unserem Foyer.

Herzlichen Dank der Fairtrade-Gruppe!

Weiterlesen

HBF O 16a auf Opel Werkstour

Am 25.11.2016 begab sich die HBF O 16 a auf Opel Werkstour in Rüsselsheim. Im Adam-Opel-Haus konnte die Klasse bereits neue Opel-Modelle bewundern. Nach einer kurzen Einführung durch eine Werksführerin wurde die Gruppe mit Funkkopfhörern versorgt und anschließend mit einem Bus ins Opelwerk gefahren. Zuerst gab es die Oldtimerwerkstatt zu bewundern, in der auch die ersten Nähmaschinen und Fahrräder ausgestellt waren.

Das Gruppenbild zeigt die Klasse vor dem ersten raketengetriebenen Fahrzeug, welches 270 km/h schnell fuhr.

Anschließend ging es ins Presswerk, in welchem die Karosserieteile aus Metall heraus gestanzt wurden. In einem Film konnten die Schüler entdecken, wie die einzelnen Produktionsschritte aufeinander aufbauen. Danach erkundete die Klasse den Rohkarosseriebau. Dort konnte man sehen, wie Roboter die einzelnen Karosserieteile miteinander verschweißten. Auch manuelle Arbeit am Fließband konnte beobachtet werden. Die letzte Station der Werkserkundung war für alle am

Weiterlesen