Fortbildung Erasmus +

EU-Seminar „Soziales Lernen für den Unterricht“ in Graz

Vom 11. bis zum 15. März 2019 nahmen Silke Merten und Thomas Hebbel (Schulso-zialarbeiter) am Fortbildungsangebot „Soziales Lernen für den Unterricht“ teil. Das Seminar fand in einem Studentenwohnheim mit angegliederten Seminarräumen am Rande von Graz statt.
Soziales Lernen gilt als wichtige Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und führt dazu, dass das Klassen- und Schulklima insgesamt verbessert werden kann. Im Fokus steht hierbei die Entwicklung der sozialen und personalen Kompetenz auf mehreren Ebenen.

Weiterlesen

Produktionsabläufe live erleben



Leistungskurs BWL und Stammkurs Mathe zu Besuch beim Bildungspartner Werner und Mertz

Unser Bildungspartner Werner und Mertz lud am 4. April 2019 25 Schülerinnen und Schüler zu einer Betriebserkundung auf das Firmengelände in der Rheinallee ein. Da fast alle der Zwölftklässlerinnen und Zwölftklässler Betriebswirtschaflehre als Leistungsfach belegt haben, war es für sie besonders interessant ein Industrieunternehmen während der laufenden Produktion zu besichtigen.

Weiterlesen

Neuer Schülerübungsraum eröffnet


Projektmanagementgruppe gestaltet Lernraum neu

Am 08.02.2019 war es endlich soweit, der Schülerarbeitsraum wurde nach langwie-riger Renovierungszeit im Beisein der Schulleitung feierlich eröffnet. Der Schüler-arbeitsraum soll den Schülerinnen und Schülern vielseitige Lernmöglichkeiten bie-ten, wozu Computer, Schulbücher und bequeme Sitzmöglichkeiten zu Verfügung stehen. Deshalb hofft die zuständige Projektmanagementgruppe unter der Leitung von Fachlehrer Herrn Reinders auf regen Zulauf. Die Schüler Vincent Schmitt (BGYW16-2), Jan Bohnes (BGYW16-1), Dzenan Bihorac (BGYW16-2) und Matija Horber (BGYW16-10) wollen eine attraktive Lernumgebung für die Schülerschaft anbieten.

Weiterlesen

Internationaler Workshop in Bad Marienberg

Europäerinnen und Europäer von Herzen

Unter diesem Motto begegneten sich jeweils zehn EBBD-Schülerinnen und Schüler aus Finnland, Spanien und Ungarn sowie 20 EBBD-ler der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule Mainz für eine Woche im Europahaus in Bad Marienberg.

 Diese 50 Schülerinnen und Schüler haben sich jeweils dafür entschieden, ihr Abitur mit einer klaren europäischen Ausrichtung zu erlangen. Das EBBD (European Business Baccalaureate Diploma) befähigt zu einem Arbeiten, Leben und Studieren in Europa, indem ein Fokus auf das Fremdsprachenlernen, den Erwerb interkultureller Kompetenz sowie Wirtschaft gelegt wird. Um dies auch außerhalb des Unterrichts zu trainieren, erlebten die Jugendlichen im Rahmen dieses Seminars europäische Identität hautnah. Sie diskutierten u.a. europäische Werte in internationalen Teams und drückten ihr persönliches Verständnis von Europa in Form von Fotocollagen und Videos aus.

Weiterlesen

Aktion Tagwerk

 

Dein Tag für Afrika 2019

 Es ist nun schon Tradition: Bereits zum dritten Mal hat die GSW den Infotag zum Tag für Afrika gemacht. Nicht alle Schülerinnen und Schüler können am Infotag zum Helfen eingeteilt werden oder müssen sich auf Abi- oder HBF-Prüfungen vorbereiten. Ein Großteil hat stattdessen am Infotag für Aktion Tagwerk gearbeitet. Mittlerweile sind alle Einnahmen eingesammelt und überwiesen: Über 2.250 Euro kamen dabei zusammen – eine stolze Summe!

Weiterlesen